Pressemitteilungen

Kitaausbau und - Qualitätsverbesserung nicht länger mehr auf dem Rücken der Länder und Kommunen

Montag, 25. Mai 2015

Rede zum Bericht der Bundesregierung über den Ausbau der Kindertagesbetreuung. Sehr geehrte Frau Präsidentin! Liebe Kolleginnen und Kollegen! Und insbesondere möchte ich jetzt die noch zu Zehntausenden streikenden Kita-Erzieherinnen und Kita-Erzieher grüßen, die für eine Aufwertung ihrer Berufe - Sozialarbeiterinnen, Sozialarbeiter, Kita-Erzieherinnen, Kita-Eweiter lesen


Den Bund endlich in die Pflicht nehmen

Donnerstag, 21. Mai 2015

Rede zum Rüstungsaltlastenfinanzierungsgesetz im Deutschen Bundestag, am 21.05.2015 Sehr geehrter Herr Präsident! Werte Kolleginnen und Kollegen! Liebe Besucherinnen und Besucher auf den Tribünen! Krieg verursacht unermessliches Leid – und eine ganze Menge gefährlichen Müll. Seit dem 9. Mai 1945 stellt sich in Deutschland folgende Frage: Was soll mit den ganzweiter lesen


Presseerklärung: "Zivilcourage vereint!"

Mittwoch, 01. April 2015

Unter dem Slogan "Zivilcourage vereint!" wird eine alte Tradition neu benannt und unter diesem Motto fortgeführt: Antifaschismus europaweit praktizieren, etablieren und honorieren. Unser alljährliches Engagement, über einen antifaschistischen Wettbewerb und eine anschließende Bildungsreise junge Leute zum kunstvollen und intelligenten Widerstand gegen neofaschistische, rassistweiter lesen


Presseerklärung: Schwesig ohne Konzept beim Kitaausbau

Freitag, 06. März 2015

"Auf Manuela Schwesig warten im Bereich Kitaausbau drei große Baustellen, an denen dringend gearbeitet werden muss. Aber die Bauarbeiten ruhen", kommentiert Norbert Müller den heute im Bundeskabinett beratenen Zwischenbericht der Bundesregierung zur Umsetzung des Kinderförderungsgesetzes (KiFög). Der kinder- und jugendpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE weiter: "Esweiter lesen


Presseerklärung: Ein wichtiges Zeichen der Landesregierung gegen den Wiederaufbau der Garnisonkirche

Mittwoch, 25. Februar 2015

Zur Entscheidung des Kabinetts über die Berufung der Ministerin Prof. Dr.-Ing. Dr. Sabine Kunst in das Kuratorium der Stiftung Garnisonkirche Potsdam erklärt der Bundestagsabgeordnete Norbert Müller: Ein wichtiges Zeichen der Landesregierung gegen den Wiederaufbau der Garnisonkirche "Nach dem mit insgesamt 14.285 gültigen Unterschriften erfolgreichen Bürgerbegehreweiter lesen


Presseerklärung: Qualität der Kindertagesstätten muss verbessert werden

Samstag, 21. Februar 2015

Die bundesweite Verbesserung der Betreuungsquote unter 3-jähriger Kinder kann nur ein erster wichtiger Schritt sein, um Kinder früh zu fördern und die Vereinbarkeit von Familien- und Arbeitsleben zu stärken, sagt Norbert Müller mit Blick auf die entsprechende Veröffentlichung des statistischen Bundesamtes. Der kinder- und jugendpolitische Sprecher der Fraktion DIE Lweiter lesen


Presseerklärung: Körperliche Strafen sind kein Instrument der Kindererziehung

Donnerstag, 12. Februar 2015

"Körperliche Strafen sind kein Instrument der Kindererziehung", erklärt Norbert Müller, kinder- und jugendpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf die Aussagen des Papstes, denen zufolge es in Ordnung sei, dass Väter ihre Kinder schlagen, wenn deren Würde gewahrt werde. Müller weiter: "Gewalt gegen Kinder ist eine strafbare Körperverletzuweiter lesen


Presseerklärung: Kinderrechte ins Grundgesetz

Donnerstag, 12. Februar 2015

"An der Aufnahme von Kinderrechten ins Grundgesetzt führt kein Weg mehr vorbei. Das belegt der jüngste Kinderreport. Die große Koalition muss ihren Widerstand dagegen endlich aufgeben", erklärt Norbert Müller, kinder- und jugendpolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE, zum heute vom Deutschen Kinderhilfswerk vorgestellten Kinderreport 2015. Müller weiter: "weiter lesen


Presseerklärung: Kindersoldaten - Deutsche Doppelmoral hält an

Donnerstag, 12. Februar 2015

"Mit der bestehenden Praxis, Siebzehnjährige in die Bundeswehr aufzunehmen, verstößt Deutschland weiterhin gegen die UN Kinderrechtskonvention. Jährlich werden an die 1.000 Minderjährige für eine militärische Ausbildung bei der Bundeswehr rekrutiert, um den Personalmangel der Truppe auszugleichen – Tendenz steigend", so Norbert Müller, kinder- und jweiter lesen


Presseerklärung "Last Minute Ausbildung? Nicht mit uns!”

Dienstag, 09. September 2014

Bezugnehmend auf die aktuelle Berichterstattung zur momentanen Ausbildungssituation im Land Brandenburg erklären Norbert Müller und Isabelle Vandre, die Kandidat_innen der Linksjugend ['solid] auf der Liste der LINKEN zu den Landtagswahlen: "Wenn derzeit 5.000 noch zu vergebene Ausbildungsplätze einer potentiellen Berwerber_innenzahl von 4.500 gegenübersteht, verweist dies weiter lesen