Pressemitteilungen

Keule, Klöße, Kapitalismus

19.12.2019

Die Arbeiterwohlfahrt geht auch in diesem Jahr auf die VON HERZEN Tour und veranstaltet kleine Weihnachtsmärkte an Orten, die sonst nicht gerade im Lichterglanz erblühen. Vor allem Kindern aus ärmeren Familien soll so eine Weihnachtsbescherung direkt vor der eigenen Haustür bereitet werden. Wie gelungen diese Aktion ist, habe ich bereits vergangenes Jahr erfahren als ich als einer von vielen Freiwweiter lesen

Kategorie: Artikel

Kita-Finanzierung: Bund schleicht sich aus der Verantwortung

12.12.2019

Obwohl zwischen 2008 und 2018 425.000 Kitaplätze für unter dreijährige Kinder neu geschaffen wurden, rechnen Forscher mit bis zu 740.000 fehlenden Kitaplätzen. Nachdem der Bund den richtigen und wichtigen Rechtsanspruch auf einen Kita-Platz verankert hat, müsste dieser Länder und Kommunen auch entsprechend in die Finanzierung des Ausbaus einsteigen. Eine Anfragen der LINKEN zeigt nun: Das Gegenteiweiter lesen


Ende Gelände - Protest bleibt notwendig (Kopie 1)

29.11.2019

Der Klimawandel schreitet womöglich deutlich schneller voran, als bisher gedacht. Erst in dieser Woche berichteten verschiedene Medien darüber, dass durch das Erreichen sogenannter Kipppunkte die Folgen der Erderwärmung erheblich drastischer ausfallen könnten. Bei den Kipppunkten, wie zum Beispiel dem Auftauen der Permafrostböden in der Tundra, besteht kurz gesagt die Gefahr, dass bei ihrem Eweiter lesen


Kinderrechte im Grundgesetz: Vorschlag des Bundesjustizministeriums ändert nichts an der geltenden Rechtslage

26.11.2019

Den Status Quo brauchen wir jedoch nicht in das Grundgesetz aufnehmen - Kinderrechte müssen gestärkt werden, und dies muss sich im Grundgesetz wiederfinden.weiter lesen


UN-Konvention ernst nehmen - Kinderrechte verankern

20.11.2019

Die Verankerung der Kinderrechte im Grundgesetz könnte der nächste Meilenstein sein, der mit einer Debatte um die Belange junger und künftiger Generationen unweigerlich einherginge. weiter lesen


Es hat sich ausgebrandnert

15.11.2019

Zum ersten Mal in der Geschichte des Deutschen Bundestages wurde ein Ausschussvorsitzender abgewählt. Zu Recht, denn Stephan Brandners (AfD) ständige Ausfälle haben dem Ansehen des Rechtsausschusses schweren Schaden zugefügt.In seltener Einmütigkeit stimmten am Mittwoch die Mitglieder des Ausschusses für Recht und Verbraucherschutz von CDU/CSU, SPD, FDP, LINKEN und Büdnis90/Die Grünen für die Abbeweiter lesen


Jugendarmut endlich wirksam bekämpfen

08.11.2019

Anstatt Jugendprojekte zu kürzen, brauchen wir eine Offensive für die Kinder- und Jugendhilfe, bei Jugendclubs, in der Beratung und Begleitung junger Menschen.weiter lesen


Jugendarmut endlich wirksam bekämpfen

06.11.2019

„Keine Altersgruppe ist so sehr durch Armut bedroht wie die der jungen Erwachsenen. Allein das ist ein Skandal. Dass ausgerechnet dieser Gruppe von Seiten des Jobcenters die meisten und härtesten Sanktionen erteilt werden, schlägt dem Fass den Boden aus. Die Studie bestätigt leider die Erkenntnisse, die wir bereits aus den bloßen Statistiken zur Einkommenssituation der Haushalte ablesen könneweiter lesen


Bundesregierung versagt bei Kinderrechten

25.10.2019

Alle fünf Jahre ist die Bundesrepublik aufgefordert ihren Bericht über die Umsetzung der UN- Kinderrechtskonvetion bei den Vereinten Nationen vorzulegen. In einem ca. zweijährigen Verfahren hat außerdem die Zivilgesellschaft die Möglichkeit auf diesen zu reagieren, was in sogenannten Schattenberichten mündet. Der wohl wichtigste erscheint dabei aus der Feder der National Coalition, einem Zusammensweiter lesen


Bundesregierung versagt bei Kinderrechten

22.10.2019

Die Bundesregierung sollte den Bericht sehr ernst nehmen. Sie muss ihrem Versprechen, Kinderrechte ins Grundgesetz aufzunehmen, endlich Taten folgen lassen. weiter lesen


Treffer 1 bis 10 von 227
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>